„Ganzh. WellnessmasseurIn“ (GA-&-AK)

„Ich habe bei Frauke die Lomi Lomi Ausbildung gemacht und bin immer noch hin und weg von dem Wochenende. Nicht nur, dass ich eine neue Massagetechnik gelernt habe, die ich nun weitergeben kann – der ganze Rahmen hat einfach gestimmt. Eine großartige Mischung aus Lernen, Üben und Selbsterfahrung in Form von kleinen Ritualen. Echt eine runde Sache.“

Dieses Ausbildungsangebot setzt sich aus der Grundausbildung (GA) und dem vertiefenden Aufbaukurs (AK) zusammen. Sie umfasst also insgesamt 5 Tage und kann – muss aber nicht – auf den März-& Augustturnus aufgesplittet werden – also 3+2 Tage. (es reicht in jedem Fall ein einmaliger Förderantrag – 1x Bildungsprämiengutschein bzw. 1x SAB-Antrag)

Kursdaten

  • 21-25-AUG-2020
  • 24-28-MRZ- 2021

Inhalte der wellnesstherapeutischen Ausbildung

  • Durchführung einer bis zu 90-minütigen Lomi Lomi Massage
  • gesunde Körperhaltung & Selfcare
  • Wirkung und Sinn der Lomi Massage
  • Spirit of Aloha – hawaiianische Prinzipien von Liebe, Mitgefühl, Würde und Respekt
  • Indikationen & Kontraindikationen
  • Setting, Vor- und Nachbereitung für eine Behandlung
  • Grundschritt an der Liege „Flying Step“ (hawaiianische Bewegungsmeditation)
  • Erlernen eines Massagestils von tänzerischer Leichtigkeit
  • gleichmäßig fließende, rhythmische Bewegungsabläufe
  • Griff- & Massagetechniken an Vorder-&-Rückseite (u.a. Backstroke, Longstroke, Kraftpunkte,Unterstreichungen)
  • Passive Dehnungen und Mobilisierung der einzelnen Körpergelenke
  • Individuelle und fließende Massageabläufe entwickeln
  • Huna-Philosophie
  • Ritualelemente
  • Chanting
  • Vorbereitung auf den Kontakt mit zukünftigen Klienten (Intuition, Achtsamkeit undAufmerksamkeit)
  • Beratung für die erfolgreiche Lomi Lomi BerufspraxisGruppengrößeKleinstgruppen (6-10)

Kursbeitrag

1000€ –> Allg. Infos & Fördermöglichkeiten

TIPP: Wer könnte Dich in deinem Wunsch unterstützen? Und das muss noch nicht mal uneigennützig sein – denn immerhin kannst Du danach eine Massage zurückgeben. Das beste daran? Du kannst sofort üben und festigen, was du frisch in der Ausbildung erlernt hast!!!

Anmeldung

Schreibe einen Kommentar