Zum Inhalt springen →

Über mich, Frauke, & meine Absolventen-Familie

Hiermit betrittst du meinen Raum – er eröffnet Dir tiefe Tauchgänge und sanfte Transformation. Dein Innenraum ist mir heilig. Lass Dich berühren und nähren und dabei unterstützen, noch mehr in Deine ursprüngliche, selbstbestimmte Kraft zu finden – Dein Potenzial zu erkennen, zu spüren und zu leben.

Frauke Spangenberg. Portrait entstanden bei einem Antje Kröger-WS.

Bereits mit 6 Jahren wurden meinen zarten Händen etwas sehr zerbrechliches anvertraut: ein kleines Cello. Seitdem lieben sie ästhetische Tätigkeiten, zu denen auch die Berührung von Menschen zählt. Meine Massagearbeit ist Handwerk und Kunst zugleich – Ich habe mir über die Jahre ermöglicht, meinen ganz eigenen Stil zu entwickeln, denn ich bin niemanden treuer als mir selbst. Es ist eine Synthese aus verschiedenen Weisheits-Hintergründen, Einflüssen diverser ganzheitlicher Massageformen, prozessorientierter Körperarbeit und psychosmatischer Forschung.

Bei einem Body Love Ritual (nur bei mir möglich) bestimmst du selbst, was Du einladen möchtest – die Bandbreite spannt sich auf zwischen purer Entspannung, intensivem Selbstkontakt durch prozessorientierte Körperarbeit und tiefer spiritueller Selbsterfahrung. Bei meinen Ausbildungen –> unterstütze ich dich dabei, dir selbst tief und ehrlich zu begegnen und aus dieser Berührbarkeit heraus deine ganz eigene Magie zu verstehen und zu entfalten – ob privat oder professionell. Einem anderen Menschen einen (spirituellen) Fühlraum zu ermöglichen, heißt absolute und wohlwollende Präsenz, freudvoller und großzügiger Körpereinsatz. Es is das mich Voll-und-ganz-verschenken im Moment des Austauschs unserer Lebensenergie an dein Seelenhaus. Man sagt mir, dass meine Massagen der pure Luxus seien und diese Form des Selbstkontakts bisherige Erfahrungen weit übertreffen. Sie kommen wieder – das ist ein großes Kompliment…


„Mein Körper war und ist der Lehrmeister meiner Geschichte (u.a. verlorener Eierstock mit 20, Vaginismus, menstruelle Migräne). Heute verkörpere ich Sinnlichkeit & vollweibliche Power und verbinde in meinem Soulbusiness genussvolle Körperarbeit und intime Fotografie. Ich freue mich von Herzen, wenn ich DICH dabei begleiten darf, dein Leben aus der Lust heraus zu manifestieren. Gemeinsam finden wir heraus, wo du gerade stehst, und was dich unterstützt.

Bei der LOMI LOMI BODYWORK –> wird der Herzraum fokussiert – über die Berührung von Herzen und die zarte Arbeit mit den Faszien und Organen werden emotionale Themen aus deiner Vergangenheit befreit. Es ist der überwältigend tiefe Raum ureigener Gefühle…

Im TANTRA/ DEARMORING–> steht die Schoßraumheilung und die (Lebens-)Luststeigerung im Fordergrund. Es werden sexuelle Themen berührt, Tabus und Schamthemen. Deine wahre sexuelle Identität wird freigelegt und bereichert.

SALON FÜR SINNLICHKEITEN LEIPZIG –>

Im Außen wie im Innen wie im Außen. Schönheit vermag die Seelen zu heilen. Meine Ausbildungen finden im Salon für Sinnlichkeiten & natürliche Ästhetik ihre Wirkstätte. Hier synthetisieren Kunst und Körperarbeit in intimen, transformativen Berührungsritualen.

*****

Lomi Lomi bei meinen AbsolventInnen



SECKIN „Seckins Hände sind die eines Keramikkünstlers. Sie erforschen, fühlen und formen Dich blind und doch vom Herzen sehend. Er erforscht die Poesie deines Körpers als sensiblen Ausdruck eines höheren Bewusstseins. Vielleicht sogar die Musik deiner Seele – falls du bereit bist, dich anzuvertrauen und dich dem Mysterium hinzugeben. Er erlernte einst von seinen türkischen Vorfahren das Kaffeesatzlesen. In seinen Berührungs-Ritualen symbiotisiert er all dies zu einer einzigartigen Begegnung.


PATRICK „Patricks Berührungen sind von größter Achtsamkeit und Ehrfurcht geprägt. Seine kräftigen Hände und Arme umschließen und bewegen mühelos jeden Millimeter Deiner Haut und Muskeln. Auf eine Massageerfahrung mit ihm würde ich nicht verzichten.“



FraukeHintergrund & Aus- und Weiterbildungen

  • Lomi-Lomi-Massagetherapeutin (BYVG)
  • Tantramassage TM1 Diamond Lotus Berlin
  • Dozentin der Terramedus Akademie für Gesundheit
  • Prozessorientierte Abdominalmassage nach Jenny Schillbach
  • Psychosomatik – Körpertypen nach Wilhelm Reich / Diamond Lotus Berlin
  • Assistenz bei Jenny Schillbach (bodymeetsmind)
  • Körperarbeits-Forschung u.a. Feldenkrais, Alexandertechnik, Ilan Stephani
  • Meditation (Vipassana)
  • Musikalische Ausbildung
  • Hridaya Yoga (in fortlaufender Weiterbildung)
  • Freischaffende Fotografin –>